Kühler/Kühlkammer

Luftkühler: zur Decken- und Wandmontage

Das Hauptelement jedes Luftkühlers ist ein Lamellenwärmetauscher - ein Verdampfer, dessen Konstruktion hinsichtlich der höchsten Effizienz dieses Prozesses optimiert wurde. Zur Herstellung des Elements werden Metalle mit hoher Wärmeleitfähigkeit verwendet. In der Regel Kupfer und Aluminium. Die Lamellen wurden so angeordnet, dass sie eine möglichst große Austauschfläche bieten können. Das nächste notwendige Element sind Lüfter - abhängig von der Leistung eines bestimmten Kühlers gibt es einen oder mehrere Lüfter. Das Ganze befindet sich in einem Gehäuse aus Metall (z. B. Aluminium) oder Kunststoff. Auf dem Markt gibt es auch Geräte, die mit einer Abtauheizung ausgestattet sind. Heutzutage werden Luftkühler zur Decken- und Wandmontage angeboten. Diese praktische Lösung wird im Falle von Kühlmöbeln oder kleinen Gefrierschränken genutzt.

Alles für die Kühltheke im gewerblichen Bereich, Kühlräume, Kühlkammer, Klimageräte …



Artikel 1 - 20 von 21